KUNST Mario Testino: "Undressed"

von Bettina Krogemann

 

„Undressed“ ist ein Part der Ausstellung in der Helmut Newton Stiftung in Berlin, die ab dem 3. Juni für die Öffentlichkeit zugänglich ist und der Titel der neuen Buchpublikation, die mit 50 Abbildungen des meist verehrtesten Stars seiner Branche im Verlag Taschen erscheint.

 

 

Der Porträtist, Mode- und Werbefotograf Mario Testino hat einige der unzugänglichsten Menschen der Welt fotografiert, Royals und internationale Stars. Immer hat er sie im perfekten Moment erwischt und festgehalten. Dazu hat er zeitlos ästhetische Mode- und Werbefotografien geschaffen. Eine Ausstellung und eine begleitende Buchpublikation würdigen ab Anfang Juni die künstlerischen Leistungen Testinos.

 

Die Ausstellung "Undressed" ist eine auf die Helmut Newton Stiftung hin ausgerichtete Installation aus Mode- und Aktaufnahmen von Mario Testino. Übergeordnetes Thema ist die Visualisierung und Materialisierung des „Ausziehens“, eine Herangehensweise an das Thema über die Mode, die Erotik, die menschliche Anatomie. In dieser Schau werden 50 überlebensgroße Porträts direkt auf die Ausstellungswände geklebt. Ihre Darstellungen reichen bis in die Deckenflächen hinein und heben die Raumgrenzen auf - eine sehr ungewöhnliche Präsentation, die den Ausstellungsort mit Körperlichkeit und Emotionen füllen soll. Zu den Menschen, die Testino festhielt, zählen nicht nur Supermodels wie Kate Moss und Amber Valetta, sondern auch namenlose androgyne Männer. Testinos Modelle treten dem Betrachter in Einzelporträts oder Gruppenaufnahmen gegenüber.Viele Aufnahmen waren bislang unveröffentlicht und stammen aus dem Archiv des Künstlers. Dem Publikum werden so neue Einblicke in die Arbeitsmethodik des Künstlers gewährt.

 

 

Buchpublikation: Mario Testino , „Undressed“, Taschen, 2017 (verfügbar ab ca. Anfang Juni), 24,99 Euro.

www.taschen.com

#@TASCHEN
 

Am 2. Juni findet im TASCHEN Store Berlin von 17.30 bis 18.30 Uhr die Buchpräsentation mit Signierstunde statt.

 

Ausstellung: Helmut Newton Stiftung: Mario Testino: Undressed, Helmut Newton: Unseen, Jean Pigozzy: Pool Party, 3.6.-19.11.2017. Abbildung: Cover der Buchpublikation „Undressed“.  Courtesy : Verlag Taschen  GmbH.